Mercy Grace 

Hospiital

Maeve ist alleinerziehende Mutter und Krankenschwester, die mehr schlecht als recht über die Runden kommt. Kurz vor Weihnachten wird Cal Peyton, ein bekannter Footballspieler, eingeliefert. Er verhält sich ihr gegenüber respektlos und sie kann ihn nicht leiden. Doch dann bietet Cal ihr an, für die Dauer seiner Genesung seine persönliche Krankenschwester zu sein. Da sie das Geld dringend braucht, nimmt sie den Job mit Widerwillen an, ohne zu wissen, welche Konsequenzen das für sie haben würde.

Zum Bestellen eines Buchs das Foto anklicken. Sie werden dann an amazon weitergeleitet.

Janet liebt ihren Job im Kiosk des Mercy Grace Hospital fast so sehr wie ihre Lieblingsfootballmannschaft: Die Miami Rangers. Seit einigen Wochen flirtet sie immer wieder mit einem Mann, der zwei Mal die Woche Blumen bei ihr kauft. Als sie versucht, mehr über ihn herauszufinden, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. 

© 2019 by Ann-Kathrin Karschnick